markknochen

Re: markknochen

Beitragvon rocky » 13. Jul 2012, 21:10

Okay, dann mach ich das auch mal so...mal schauen wie sie reagieren :waas?:
Vlg Petra, Rocky & Klara
Dass mir mein Hund das liebste sei, sagst du oh Mensch, sei Sünde!
Mein Hund ist mir im Sturm noch treu, der Mensch nichtmal im Winde!

Willst du Gott zum Lachen bringen, erzähl ihm von deinen Plänen!! ( Blaise Pascal )
Benutzeravatar
rocky
Experten - Russell
Experten - Russell
 
Beiträge: 1392
Bilder: 15
Registriert: 1. Apr 2012, 11:19
Wohnort: Bischbrunn

Einladungen versendet: 0
Erfolgreiche Einladungen: 0
Hunde: 2

Re: markknochen

Beitragvon Speedy » 17. Jul 2012, 11:15

Mein Speedy nagt und saugt noch Monate danach an den Knochen... im Garten liegen überall die Dinger rum und plötzlich bringt er wieder so ein "gruusiges" Teil in die gute Stube :-)
Benutzeravatar
Speedy
Jung-Russell
Jung-Russell
 
Beiträge: 58
Bilder: 4
Registriert: 4. Apr 2012, 16:28

Einladungen versendet: 0
Erfolgreiche Einladungen: 0
Hunde: 1

Re: markknochen

Beitragvon silverwoelfin » 18. Okt 2013, 21:56

Unsre beiden bekommen einmal die Woche abends einen Markknochen (ungekocht) weil es gleichzeitig auch die Zähne säubert und das Zahnfleisch massiert,aber Vorsicht!!!!! Markknochen je nach Größe haben auch die Eigenart das sich der Hund den Knochen (wenn er das Mark herausgeholt hat) gern über die Zähne zieht.. könnte fatal werden wenn man den Knochenring dann nicht mehr runterbekommt,dann ist TA angesagt..
Leider war das ein Fall bei meiner Freundin,die dann zum Notarzt mußte,was aber noch mal gut ausging.Seitdem giebts Ochsenschwanz bei ihr :-)

Fazit: niemals ohne Aufsicht den Hund mit dem Knochen alleine lassen!
Benutzeravatar
silverwoelfin
Russellwelpe
 
Beiträge: 28
Registriert: 17. Okt 2013, 11:43

Einladungen versendet: 0
Erfolgreiche Einladungen: 0
Hunde: 2

Re: markknochen

Beitragvon Flecky » 20. Okt 2013, 08:49

ich wollte auch mal eienen Markknochen kaufen,leider hatten sie keinen und die Verkäuferin fragte mich ob es auch ein Sanknochen sein darf.
Ich sagte ja und was sehen wir da Flecky liebt ihn.Hihi
Und sie ist ewig damit beschäftigt.Für den letzten Sandknochen haben wir nur 13 Cent bezahlt.
Gruß Anja und Flecky
______________________________________
https://www.facebook.com/groups/Flecky/
Benutzeravatar
Flecky
Jung-Russell
Jung-Russell
 
Beiträge: 105
Bilder: 7
Registriert: 12. Sep 2012, 19:32
Wohnort: NRW

Einladungen versendet: 0
Erfolgreiche Einladungen: 0
Hunde: 1

Re: markknochen

Beitragvon Sylvia (mit Stella) » 20. Okt 2013, 19:30

Was ist denn ein Sandknochen ? :denk:
Benutzeravatar
Sylvia (mit Stella)
Wach-Russell
Wach-Russell
 
Beiträge: 920
Bilder: 8
Registriert: 15. Jul 2012, 18:11

Einladungen versendet: 0
Erfolgreiche Einladungen: 0
Hunde: 1

Vorherige

Zurück zu Russell-Kochbuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron

x